Unsere Bootsfahrten

„Umweltschutz zum mitmachen“ heißt unser Motto. Deshalb sind unsere Umweltfahrten für jeden offen. Ob Kitagruppe, Schule, Kindergeburtstag, Familien- oder Betriebsausflug oder einfach interessierte und engagierte Mitbürger: Jeder kann mit uns auf die Suche nach Alstergold gehen.

Kitas und Schulen

Auf der Suche nach Alstergold – Unter diesem Motto nehmen die Fleetenkieker

gern kleine Matrosen mit an Bord ihrer beiden Boote. Gemeinsam reinigen wir Wasseroberfläche und Uferanlage der Alster und ihrer Nebengewässer von Unrat und Müll.

Die aktive Mithilfe fördert eine intensive Auseinandersetzung und das „Begreifen“ der Lebensbedingungen von Tieren und Pflanzen in unserer Stadt. Als außerschulischer Lernort werden unsere Umweltfahrten von Kitas und Schulen gern genutzt und in den Sachkundeuntericht integriert. 

Unsere Umweltfahrten leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung. 

Preise und mehr

Kindergeburtstag, Betriebsausflug & Co

Werden Sie aktiv für Hamburgs StadtNatur und helfen ganz praktisch mit bei der Umweltschutzarbeit des Vereins. Auf unserer Bootsfahrt entdecken wir Alsterkanäle und verwunschene Wasserwege im Venedig des Nordens. Dabei können sich alle aktiv an der Arbeit des Vereins bei der Gewässerpflege beteiligen oder einfach nur hautnah dabei sein. Und ganz nebenbei hat man auch noch eine Menge Spaß!

Schwimmwesten, Handschuhe und Gerätschaften werden bei Bedarf gestellt. 

Preise und mehr

Gutscheine

Euch fehlen noch Kreative Geschenkideen für Geburtstage oder zu Weihnachten?

Ihr sucht noch ein besonderes Geschenk?

Wie wäre es mit einem Gutschein für eine Alstergold-Suche? Unsere Umweltfahrt auf der Alster für max. 16 Personen macht Spaß und ihr tut Gutes für die Umwelt. Gegen eine Spende seid ihr dabei.

Wie?

Schick uns einfach eine E-Mail, wir melden uns bei dir und klären die Details.

Bootsfahrt buchen

Als gemeinnütziger Verein finanzieren wir uns ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Die gesamte Vereinsarbeit wird ehrenamtlich von Vereinmitgliedern geleistet. 

Deshalb bieten wir unsere Fahrten grundsätzlich kostenlos an. Aber:

Ohne Spenden geht es nicht

Um unsere Kosten, z.B. das Benzin für die Bootsmotoren oder Standgebühren für unsere Teilnahme an Kinderfesten oder Kindermessen, zu decken sind wir auf Ihre Spende angewiesen.

Wenn Sie eine Umwelttour mit uns machen möchten, helfen Sie uns mit Ihrer Spende. Die Höhe richtet sich nach Ihrem Budget und liegt in Ihrem eigenen Ermessen.

Eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung stellen Ihnen wir auf Wunsch gern aus.

Wieviel spenden andere?

Schulen und Kitas spenden üblicherweise 2,50 € pro Kind und 5,00 € pro Erwachsene.

Wer einen Kindergeburtstag oder Betriebsausflug mit uns macht, richtet seine Spende meist nach der Dauer der Bootsfahrt oder dem Umfang besonderer Absprachen. Im Durchschnitt werden für eine 1,5 stündige Fahrt etwa 50 Euro pro Boot gespendet.

Kontakt

Schreiben Sie uns an info@defleetenkieker.de
Tel: 0162 593 4542 (Sylvia Klöpfel)